CDU-Kreistagsfraktion setzt sich für mehr Verkehrssicherheit ein

Kreisverkehrswacht Stendal e.V. soll Unterstützung erhalten

12.12.2017, 13:05 Uhr

 

Kinder und Senioren sollen auf den Straßen des Landkreises Stendal besser geschützt werden. Die gezielte Verkehrsaufklärung und -erziehung verhindert schwere Unfälle. Ehrenamtliches Engagement wird durch eine finanzielle Unterstützung gestärkt. Eine Anerkennung der ehrenamtlichen Leistung hilft dem Verein. Gleichzeitig soll die Lebensqualität der Senioren verbessert werden, denn Mobilität im ländlichen Raum stellt eine Herausforderung dar.  

Details und Download siehe unten.