Neuigkeiten
29.07.2017, 17:18 Uhr
Sitzung des CDU-Ortsverbandes Arneburg-Goldbeck
Neues Mitglied begrüßt
 Kreisvorsitzender Chris Schulenburg zu Gast

Vor kurzem trafen sich die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Arneburg-Goldbeck. Auf dem Gutshof des Vorsitzenden Eike Trumpf in Hohenberg-Krusemark wurden verschiedene Themen behandelt. Der Kreisvorsitzende Chris Schulenburg (MdL) berichtete über den Wahlskandal in Stendal und den Bundestagswahlkampf. Die Mitglieder diskutierten mit Stadtrat Michael Schnelle über die aktuellen Ereignisse in der Hansestadt Werben. Die anstehende Bürgermeisterwahl in Goldbeck war ebenfalls Thema der Versammlung. Die Vorbereitungen des Sommerfestes beim Mühlenverein in Werben wurden besprochen und ein neues Mitglied des Ortsverbandes stellte sich vor. Chris Schulenburg berichtete, dass auch in den anderen Ortsverbänden Neuzugänge zu verzeichnen sind, diese wollen sich zukünftig stärker in der Kommunalpolitik engagieren, das ist eine gute Voraussetzung für die Kommunalwahl in 2019.